Nachtwanderung nach Neujahr


Nachtwanderung nach Neujahr, Mittwoch, 4. Januar 2017

Unsere traditionelle Wanderung zum Jahreswechsel soll dieses Mal am Bahnhof Saalburg beginnen. Dorthin gelangen wir mit der Taunusbahn ab Köppern/Bahnhof 19:03. Da wir keine Fahrräder zu transportieren haben, kommen wir wohl alle in einem Zug mit. Einzelfahrt, Erwachsene € 2,60.

Besonders Wanderfreudige können natürlich auch zu Fuß dahin gelangen und sollten dann gegen 19:15 eintreffen. Wir reservieren Plätze im „Poseidon,“ dazu sollte aber per Mail oder telefonisch die Teilnehmerzahl mir gemeldet werden.

Nach getaner Arbeit (Essen und Trinken) machen wir uns auf den Rückweg von der Lochmühle über den Lochmühlenweg bis zum Abzweig oberhalb der Vitos-Klinik, am Neuen Feld abwärts zur ehemaligen Hutfabrik und dem Wiesenweg in Köppern. (knapp 5 km, 40 m Steigungen) Gutes Schuhwerk und Laternen sind unverzichtbar. Der Mond steht dann im ersten Viertel, gibt also nicht viel her, sofern er sich überhaupt zeigt.

Bis dahin wünsche ich allen ein frohes Fest und einen guten Start ins Jahr 2017.

Foto von Peter Arnold
Öffentlichkeitsarbeit Ski- und Konditionsgymnastik
Telefon geschäftl.: 06175 / 7109 Mobiltelefon: 0172 / 69 08 77 6

Kommentar verfassen